AKTUELLES

Verein: DFB-Sonderpreis für Donat Steindlmüller
Die Verleihung des DFB-Sonderpreises fand bereits zum 11. Mal durch die großzügige Unterstützung des FC Bayern München gemeinsam für alle Fußballkreise Oberbayerns am 27.01.2018 anlässlich des Bundesligaspiels FC Bayern München gegen TSG 1899 Hoffenheim in der Allianz-Arena statt. Von den Fußballkreisen München, Zugspitze, Inn/Salzach und Donau/Isar wurden insgesamt 80 Personen für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit mit der DFB-Uhr und einer Urkunde ausgezeichnet.

Einer der Geehrten war der 2. Abteilungsleiter der Fußballer des TSV Bernau, Donat Steindlmüller. Bereits seit etlichen Jahren engagiert sich Steindlmüller in herausragendem Maße ehrenamtlich für die Bernauer Fußballabteilung. 

Der DFB-Sonderpreis ist ein schönes Dankeschön für fleißige Personen und zeigt, dass  ehrenamtliches Engagement auch honoriert wird. Vielleicht lässt sich der eine oder die andere dadurch auch motivieren, selbst in den Vereinen oder generell in der Gesellschaft anzupacken!

Landesministerin Ilse Aigner überreicht Donat Steindlmüller die Urkunde.  

Verein: Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung
Die    Vorstandschaft    der    Fußballabteilung    des    TSV    Bernau    lädt    alle    Mitglieder    zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 09.03.2018 ein. Beginn ist um 19:00 Uhr im Gasthof Kampenwand,   Bernau.   Neben   Berichten   der   Vorstandsmitglieder   stehen   unter   anderem Neuwahlen   der   Vorstandschaft   und   auch   wieder   Ehrungen   auf   der   Tagesordnung.   Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.
Verein: Infos zu den Umbauarbeiten am Vereinsheim
Wie bereits berichtet wurde, wird das derzeitige Vereinsheim des TSV Bernau in eine gemeindliche 3-gruppige Kindertagesstätte umgebaut. Im Zuge dessen wird ein neues, kleineres Vereinsheim an der Stelle, wo sich aktuell noch die Garagen stehen, erbaut. Dieser Umbau ist natürlich mit einigen Unannehmlichkeiten verbunden, die aber durch viel Flexibilität, Spontanität und vor allem Zusammenhalt gut gemeistert werden können.

Informationen zum Zeitplan:
Umbaubeginn ist der 26.02.18. Zu diesem Zeitpunkt muss dass Gebäude leer sein. Aus diesem Grund werden die Trikots der Mannschaften bei den jeweiligen Jugendtrainern aufbewahrt. Da auch Kanalarbeiten usw. rund um das Gebäude stattfinden, wird der Bereich mit einem Bauzaun eingezäunt. Hierbei kann es immer wieder vorkommen, dass der Zugang zu den Kabinen durch den Eingang neben der Halle (jetziger Gaststätteneingang) erfolgen muss, oder direkt die Kabinen der Sporthalle genutzt werden müssen.

Grundsätzlich sind beide Plätze für die Zeit der Bauarbeiten nutzbar.
Ausnahme: In der Zeit vom 03.04.18 bis 04.05.18 wird der Bauzaun direkt an die Auslinie des Hauptplatzes gestellt. In dieser Zeit können auf dem Hauptplatz nur Kleinfeldspiele absolviert werden (also bis D-Jugend) und Großfeldspiele nur auf dem Trainingsplatz.

In der Zeit vom 25.06.18 bis 24.08.18 ist der Kabinentrakt inkl. Büro nicht nutzbar. Als Ersatz stehen die Hallenkabinen zur Verfügung. Der Termin wurde so gelegt, damit der Spiel- und Trainingsbetrieb möglichst wenig betroffen ist.

Die Baumaßnahmen sollen insgesamt bis April 2019 abgeschlossen sein. Der Kabinen- und Trikotraum sowie Bürotrakt sollte schon früher wieder voll nutzbar sein.

Weitere Informationen und Antworten zu Detailfragen gibt es bei der Abteilungsleitung.

Jetzt beim TSV Bernau engagieren!
Seitenanfang

TSV Bernau 1921 e. V.
"Ein Leben lang..."
mitglied_werden2_1.jpg
NÄCHSTE SPIELE
Laden...

TERMINE


FOTOS
www.flickr.com
FÖRDERVEREIN

Unterstützen Sie die Jugend des TSV Bernau!

zum Förderverein >>

AUSZEICHNUNG

Silberne Raute 2017

TSV Bernau - Gewinner der Silbernen Raute 2014 & 2017, dem Gütesiegel des Bayerischen Fußballverbandes.